Sieh die Geschenke - Das Leben tut nichts, um dich fertig zu machen

Sieh die Geschenke - Das Leben tut nichts, um dich fertig zu machen

Entdecken Sie das Verborgene hinter Ihren Geschenken. Beginnen Sie jetzt, denn jeder Lebenstag ist ein Geschenk an Sie. Warten Sie nicht länger und packen Sie die Geschenke vollständig aus. Erkennen Sie die Schätze in diesen. Beenden Sie das Opferspiel. Nach diesem Workshop können Sie den roten Faden in Ihrem Leben erkennen.

Alles, was Sie bekommen und bereits haben, sind Geschenke. Sie dienen Ihnen und Ihrem Leben. Dennoch werden sie oft nicht als solche erkannt, weil sie sich nicht anfühlen wie liebevolle Geschenke. Beim näheren Betrachten aber und beim Auspacken und dem Verständnis dafür, was sie bedeuten und wozu sie Ihnen dienen, offenbaren diese so manche Überraschung. Häufig kommt es vor, dass Sie ein Geschenk gar nicht annehmen wollen, weil es Ihnen nicht gefällt. Und doch kann es sein, dass gerade dieses Geschenk Ihnen ganz viel bedeuten wird, weil auch darin größtmögliche Liebe zu finden ist. Das Erkennen der Geschenke, die auch in Enttäuschungen, Erkrankungen, Verlusten, Missverständnissen, Scheitern und Schmerzen zu finden sind, ist eine wichtige Entdeckung auf dem Weg zu Ihnen selbst und Ihrer Lebenszufriedenheit.

Wenn Sie mutig genug sind, diese Geschenke anzunehmen und verstehen zu lernen, was sie Ihnen bringen, dann werden Sie erstaunt sein, dass diese die größten Schätze Ihres Lebens verbergen: Reifung, Stärke, Gesundheit, Glück, Erfolg, Sinn und Liebe. Unangenehme Veränderungen reißen uns aus dem Alltagstrott und werfen uns manchmal aus der Bahn. Wir wissen nicht, wie wir mit dem Ereignis umgehen sollen, hadern mit dem Schicksal, fühlen uns überfordert und hilflos.

Lebenskrisen sind Chancen. Manchmal reißen sie uns aus einer Gleichgültigkeit, zwingen uns, unseren inneren Schweinehund zu überwinden oder den Blickwinkel zu ändern, andere Prioritäten zu setzen, eine neue Richtung einzuschlagen oder achtsamer zu leben.

Veranstaltungsort

Haus Herbede, Von-Elverfeldt-Allee 12, 58456 Herbede

Zurück

Zum Tagesworkshop anmelden:

Anmeldebedingungen*

Anmeldebedingungen: Bei schriftlichem Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 % der Teilnahmegebühr einbehalten. Bei schriftlichem Rücktritt bis 5 - 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist 50 % der Teilnahmegebühr fällig. Danach ist die volle Kursgebühr fällig oder Sie stellen eine(n) Ersatzteilnehmer(in). Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen der Veranstaltung/Ausbildung ist ebenfalls die volle Kursgebühr fällig.

Themen, die aus beruflichen, familiären oder gesundheitlichen Gründen versäumt wurden, können in einem der nächsten Kurse nachgeholt werden.

Muss eine Veranstaltung vom Veranstalter abgesagt werden, werden geleistete Zahlungen an den Teilnehmer in voller Höhe zurück erstattet. Weitere Ansprüche seitens des Teilnehmers an den Veranstalter bestehen nicht.

Datenschutz*